hausarzt-steckborn ag

Lindenweg 4 | CH-8266 Steckborn

T 052 761 24 61 | F 052 761 32 33

info@hausarzt-steckborn.ch

Dr. med. Daniel Vuilleumier

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH

Stress – eine Zeiterscheinung?

Stress kann auch positiv sein.

Ein gewisses Mass an „Stress“ macht das Leben spannend.

 

Unter „negativem“ Stress jedoch
leiden Menschen, die dauernd angespannt, ungeduldig, aggressiv
sind und unter Zeitdruck stehen.
Sie scheinen ein höheres Herzinfarkt-
risiko aufzuweisen.

 

Zu viel negativer Stress greift die Gesundheit an.

„Im Stress“ befindet sich der Körper bei einer gesteigerten Aktionsbereitschaft.

Der Blutdruck ist erhöht, das Herz schlägt schneller und die Aufmerk-samkeit nimmt zu.
Diese Vorgänge werden durch den sympathischen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert.

Stress kann durch körperliche, emotionale oder äussere Umstände ausgelöst werden.

  • Arbeitsdruck
  • Beziehungsprobleme
  • Einsamkeit
  • Verlust von nahestehenden Menschen
  • Hektik, Zeitnot
  • Hohes Leistungs-
    und Erfolgsstreben
  • Aggressivität
  • Ängste, Ärger,
    finanzielle Sorgen
  • Fehlende Anerkennung
  • Zigaretten, Alkohol
  • Schmerzen

Ursachen von Stress:

Kontaktieren Sie uns:

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.